Duffy und Leopold - Dead ASAP

The Big Picture

Achtung: Wer von Euch unvorbereitet in die Geschichte eintauchen möchte, der sollte jetzt NICHT weiterlesen, sondern direkt an den Anfang springen.

Als Duffy beschließt sich das Leben zu nehmen, indem sie sich mit ihrem Cadillac den Canyon herunterstürzt, ist ihre Welt noch in Ordnung. Ihr ganzes Leben war nur eine große Ansammlung von Scheiße. Da kann ihr niemand diesen Abgang übelnehmen.

Dass ihr ausgerechnet in diesem Moment Leopold vor die Kühlerhaube läuft und ihr die Tour vermiest, ist … Pech. Natürlich kann sie zu diesem Zeitpunkt nicht wissen, dass auch ihm wirklich aufs Übelste mitgespielt worden ist, und sie beide einheitliche Ziele verfolgen. So verhindern zwei gleiche Absichten zum gleichen Zeitpunkt und am gleichen Ort einen erfolgreichen Suizid. Schicksal?

Mag auch dieser Suizid-Versuch daneben gegangen sein, so gibt es doch immer ein nächstes Mal. Eine gute Gelegenheit dazu bietet die neue epidemische Gefahr aus den unbekannten Tiefen der Erde. Sie bringt Grauen, Schrecken und Vernichtung und nur ein märtyrerhafter Einsatz vermag Linderung zu schaffen. Ein Suizid zum Wohle anderer, heldenhaft und sinnvoll. Wenn der partnerschaftliche Selbstmord denn nur gelingen würde …

Begleitet Duffy und Leopold bei ihrer langen Reise um die ganze Welt, bei denen sie es mit Monstern zu tun haben werden, die wir nur aus Überlieferungen und unseren furchtbarsten Albträumen kennen. Werden sie ihren Frieden finden, indem sie ihr Leben für andere geben? Werden sie vorher noch den Ursprung des Grauens aufspüren und die Welt retten können?

Übersicht der bisher vorhandenen Episoden

  1. Episode 1 - Zombieville
    Wie alles beginnt. Duffys Suizidversuch, Leopolds Suizidversuch, Shit happens und Zombies gibt es doch.